Gartner: Das Fernsehen der Zukunft braucht das Internet

Mittwoch, 23. Juli 2008 11:05
Gartner

Das Internet verändert die Gewohnheiten Videoinhalte zu konsumieren und mit anderen zu teilen. Deshalb rät das IT-Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner Fernsehproduzenten, das Internet in Ihre Arbeit miteinzubeziehen, um die Kontrolle über Inhalte, Zuschauer und Werbeumsätze nicht aus der Hand zu geben. Das bedeutet auch, neue Kanäle wie Social Networks zu integrieren um das Engagement und die Interaktion der Zuschauer zu erhöhen und damit die Reichweite zu maximieren.

Die TV-Industrie sieht das Internet traditionellerweise als Bedrohung an und ringt mit den dadurch entstehenden Problemen“, so Adam Daum, Research Vice President bei Gartner. „Piraterie und der steigende Konsum von Amateurbeiträgen auf Kosten von professionell produzierter Videos sind für Fernsehproduzenten Grund zur Sorge. Zudem haben sie damit zu kämpfen, dass gerade junge Leute immer mehr Zeit in sozialen Netzwerke wie MySpace verbringen und damit mögliche Werbeeinnahmen im Internet verloren gehen.“

in Englisch: 

Egham, UK, 23 July, 2008 — With the internet transforming the way individuals watch and share video content, TV producers must embrace the internet to avoid losing control of their content, audiences and advertising revenue, according to Gartner, Inc. As a result, TV producers must integrate new channels such as social networks to enhance audience engagement, interaction and maximise reach.

“The TV industry has traditionally seen the internet as a threat and is grappling with the issues that it raises,” said Adam Daum, research vice-president at Gartner. “TV producers have been concerned over content piracy and a shift in consumption from professional to consumer generated content. They are also faced with a loss of time-share to social networks such as MySpace and Bebo, particularly among young people, and they face a potential loss of advertising revenue to online video.”

With consumers’ desire to watch video online showing no sign of abating, the choice of content and locations proliferating, the TV industry has no other choice than to embrace the internet as an opportunity.

Gartner said the distribution of TV content over the internet provides many benefits to TV producers. For example:

o        It increases word-of-mouth marketing (WOM) and enables viral distribution of previews and other shareable clips.

Meldung gespeichert unter: Gartner

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...