Dish Network gewinnt Abonnenten - Gewinn sinkt

Montag, 9. November 2009 15:09
Dish Network

ENGLEWOOD (IT-Times) - Der zweitgrößte amerikanische Kabel-TV-Spezialist Dish Network Corp (Nasdaq: DISH, WKN: A0NBN0) muss im vergangenen dritten Quartal 2009 einen Gewinnrückgang hinnehmen, obwohl das Unternehmen 241.000 neue Abonnenten für sein TV-Angebot gewinnen konnte.

Für das vergangene dritte Quartal 2009 meldet Dish einen Umsatzrückgang um zwei Prozent auf 2,89 Mrd. US-Dollar, nach Einnahmen von 2,94 Mrd. Dollar im Jahr vorher. Dabei musste das Unternehmen einen Gewinnrückgang um zwölf Prozent auf 81 Mio. Dollar oder 18 US-Cent je Aktie hinnehmen, nach einem Profit von 20 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Dish Network

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...