Audi, BMW & Daimler: Mapping-Dienst Here setzt primär auf AWS von Amazon als Cloud-Provider für den globalen Zugang zu Location-based Services

Web-Hosting

Donnerstag, 20. April 2017 17:38
Nokia Here - Connected Cars

SEATTLE (IT-Times) - Der digitale Karten- und Location Based Services-Dienst Here Technologies bedient sich der Hosting-Plattform von Amazon Web Services Inc. für die neue Connected Cars und Internet of Things Plattform.

Dabei will Here Technologies die neue Open Location Platform auf der AWS-Plattform von Amazon Inc. als bevorzugter Cloud Infrastruktur Provider hosten und Dienste bereitstellen.

Here, die ehemalige Sparte von Nokia, bedient sich bereits seit Jahren der Infrastruktur und Applikationen von AWS. Nokia hatte die Unit Here an deutsche Automobilkonzerne veräußert, darunter Audi (VW), BMW und Daimler.

Meldung gespeichert unter: Here

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...