Internet of Things (IoT)-News: Infos & Nachrichten

Internet of Things (IoT)

Begriff

Das aus dem Englischen stammende „Internet of Things“ oder in seiner Kurzform „IoT“ (zu Deutsch: „Internet der Dinge“) beschreibt eine Entwicklung, in deren Verlauf der PC als Gerät als solches zunehmend an Bedeutung verliert und an seiner statt „intelligente Gegenstände“ treten. Letzten Endes soll das Internet of Things den Menschen bei seinen täglichen Verrichtungen unterstützen, ohne dass dieser auf einen Computer zurückgreifen muss.

Ziel

Ziel des IoT ist letztendlich, eine derzeit zwischen der realen und der virtuellen Welt bestehende vermeintliche Informationslücke zu schließen, was insbesondere über die  Standardisierung der Komponenten und Dienste im Internet der Dinge erreicht werden soll.

Unterscheidung zum Konzept der Selbststeuerung logistischer Prozesse

Von diesem unterscheidet sich das Internet of Things dadurch, dass in Bezug auf selbststeuernde Prozesse nicht unbedingt internetähnliche Strukturen erfordern, Iot aber gerade auf Basis des Internets konzipiert ist.

Parallelen mit anderen (virtuellen) Themenkomplexen

Das Internet der Dinge hat allerdings z.T. erhebliche Berührungspunkte bzw. Überschneidungen mit weiteren virtuellen Themenkomplexen und Vorhaben wie z.B. dem Internet der Menschen und dem Extranet der Dinge, dem Intranet, Industrie 4.0., cyber-physischen Systemen, dem Internet Protocol und drahtlosen Sensornetzwerken.

News

Nokia setzt auf das Internet der Dinge

Nokia - Espoo Campus
13.02.17

ESPOO (IT-Times) - Nokia will mit dem Internet der Dinge (Internet of Things) in neue Märkte expandieren. Ein neues Netzwerk soll unter anderem für Transportunternehmen Kommunikation und Konnektivität vereinfachen.

Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...