Solar Millennium nimmt ExtrmaSol mit ins Boot

Mittwoch, 3. November 2010 17:37
Solar Millennium

ERLANGEN (IT-Times) - Die Solar Millennium AG veräußert weitere Anteile am spanischen Kraftwerksprojekt Ibersol. 16 Prozent gehen dabei an die ExtremaSol Kraftwerks GmbH.

Plangemäß hat die Solar Millennium AG 16 Prozent ihrer am spanischen Kraftwerksprojekt Ibersol gehaltenen Anteile an die ExtremaSol Kraftwerks GmbH, eine Beteiligungsgesellschaft der I.C.M. InvestmentBank-Gruppe mit Sitz in Berlin, veräußert. Zugleich hat das Unternehmen Genussrechte, die 17 Prozent an dem spanischen Kraftwerksprojekt Ibersol betrugen, an den Ibersol Fonds veräußert. Der zugehörige Emissionsprospekt wurde in der vergangenen Woche von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) genehmigt.

Meldung gespeichert unter: Solar Millennium

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...