Solar Millennium bricht bei Umsatz und Ergebnis ein

Freitag, 4. März 2011 18:09
Solar Millennium

ERLANGEN (IT-Times) - Die Solar Millennium AG hat Zahlen zum Geschäftsjahr 2009/2010 präsentiert. Das Solarunternehmen erwirtschaftete weniger Umsatz und rutschte beim Ergebnis ab.

Wie Solar Millennium mitteilte, rutschte der Umsatz des Unternehmens gegenüber dem Geschäftsjahr 2008/2009 um 54 Prozent auf 73,2 Mio. Euro. Dem Abstieg folgte auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). Es fiel um 97 Prozent auf 1,5 Mio. Euro. Dementsprechend niedrig fiel auch das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) auf 0,7 Mio. Euro (Vorjahr: 52,3 Mio. Euro). Insgesamt entsprach auch das Nettoergebnis von minus 10,4 Mio. Euro dem negativen Trend. Im Vorjahr lag das Nettoergebnis von Solar Millennium noch bei plus 34,6 Mio. Euro. Das Ergebnis je Aktie entwickelte sich ebenfalls rückläufig von plus 2,77 Euro auf minus 0,85 Euro.

Meldung gespeichert unter: Solar Millennium

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...