SK Telecom kooperiert mit China Mobile

Montag, 4. April 2011 12:10
SK Telecom Co.

SEOUL (IT-Times) - Südkoreas Mobilfunknetzbetreiber SK Telecom und China Mobile haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Man werde gemeinsam an der Entwicklung neuer Technologien für die Informations- und Kommunikationsbranche arbeiten.

Nach Informationen von SK Telecom werde man sich dabei vor allem auf die Bereiche Next-Generation Netzwerk, Device Platform, Machine to Machine (M2M) und WAC beziehungsweise mobiles Internet fokussieren. SK Telecom und China Mobile wollen so unter anderem die Kostenminimierung vorantreiben und die Netzwerkarchitektur verbessern. Hong Sung-Cheol, Chief Technology Officer bei SK Telecom, zeigte sich mit der Absichtserklärung zufrieden. Er sagte, die Zusammenarbeit der beiden Telekommunikationsunternehmen werde SK Telecom dabei helfen, sich weiterzuentwickeln.

Meldung gespeichert unter: SK Telecom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...