SK Telecom beteiligt sich an Hanarotelecom

Montag, 3. Dezember 2007 15:26
SK Telecom Co.

SEOUL - Südkoreas führender Mobilfunkkonzern SK Telecom hat eigenen Angaben zufolge eine weitere Beteiligung an dem südkoreanischen Breitbandspezialisten Hanarotelecom erworben. Im Detail zahlt SK Telecom 1,1 Mrd. Won (1,2 Mrd. US-Dollar) für einen 38,9%igen Anteil an Hanarotelecom. Demnach erwirbt SK Telecom 91,4 Mio. Anteile zu 13 US-Dollar je Aktie.

Durch den Schachzug steigt die Beteiligung von SK Telecom an Südkoreas zweitgrößtem Breitbandspezialisten Hanarotelecom auf 43,6 Prozent. Der geplante Deal bedarf allerdings noch der Zustimmung der südkoreanischen Regulierungsbehörden, wie es heißt.

Meldung gespeichert unter: SK Telecom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...