Sirius XM Radio hebt Jahresausblick an

Montag, 9. Juli 2012 16:31
SiriusXM_Radio.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der Satelliten-Radioanbieter Sirius XM Radio hat seinen Umsatz- und Kundenausblick für das laufende Gesamtjahr 2012 angehoben. Hintergrund sei das starke Geschäft in der Automobilindustrie, wo das Unternehmen den Großteil seiner Neukunden gewinnt.

So erwartet Sirius XM Radio (Nasdaq: SIRI, WKN: A0Q7V0) für das laufende Jahr 2012 rund 1,6 Millionen neue Radio-Abonnenten, nachdem das Unternehmen bisher von 1,3 Millionen neuen Abonnenten ausgegangen war. Allein im vergangenen zweiten Quartal 2012 konnte Sirius XM Radio 622.042 neue Abonnenten hinzugewinnen, ein Zuwachs von 38 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Sirius XM Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...