Schmaler Gewinn für Q-Cells

Dienstag, 29. März 2011 10:29
Q-Cells_AG_Hauptgebaeude.jpg

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Die Q-Cells S.E. hat die endgültigen Zahlen des Geschäftsjahres 2010 offengelegt. Gegenüber dem Vorjahr freut man sich über den gestiegenen Umsatz und das verbesserte Ergebnis. Q-Cells werde die Neuausrichtung auch in 2011 fortsetzen und erwartet einen Umsatz auf dem Level von 2010.

Demnach habe Q-Cells den Unternehmensumsatz gegenüber dem Vorjahr 2009 um 71,3 Prozent auf 1,3 Mrd. Euro erhöhen können. Dem positiven Trend entsprechend verbesserte sich Q-Cells auch beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von minus 209,0 Mio. auf plus 182,2 Mio. Euro. Dies spiegelte sich beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wieder, welches von minus 362,5 Mio. auf plus 82,3 Mio. Euro anstieg. Auch beim Ergebnis vor Steuern (EBT) gelang dem Photovoltaik-Unternehmen eine Verbesserung von minus 455,0 Mio. auf plus 112,3 Mio. Euro. Nach Steuern ergab sich für Q-Cells ein Nettoergebnis aus fortzuführenden Geschäftsbereichen von plus 90,9 Mio. Euro. Im Jahr 2009 waren es minus 370,8 Mio. Euro. Inklusive des Ergebnisanteils aufgegebener Geschäftsbereiche belief sich das Nettoergebnis auf plus 18,9 Mio. Euro nach minus 1,3 Mrd. Euro im Jahr 2009. Das (verwässerte) Ergebnis je Aktie stieg von minus 10,16 auf plus 0,14 Euro. Q-Cells führt die Unternehmensentwicklung unter anderem auf den Ausbau des Produktportfolios und die Steigerung der Produktionskapazitäten für Solarzellen und CIGS-Dünnschichtmodule von 830 Megawattpeak (MWp) auf 1.235 MWp zurück.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...