Renren holt neue Führungskraft von der Virgin Gruppe

Soziale Netzwerke

Mittwoch, 2. Mai 2012 18:05
Renren

BEIJING (IT-Times) - Das soziale Netzwerk Renren hat jetzt Stephen Murphy in den Verwaltungsrat des Unternehmens geholt. Murphy bekleidet gleichzeitig eine Führungsposition bei der Virgin Atlantic Ltd.

Stephen Murphy ist bei Renren jetzt neues, unabhängiges Mitglied des Audit Committees, der Corporate Governance und des Nominating Committees. Damit besteht der siebenköpfige Verwaltungsrat von Renren zu einem Großteil aus unabhängigen Mitgliedern, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung heute bekannt gab.

Meldung gespeichert unter: Renren

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...