Q-Cells weiter aus Wachstumskurs

Freitag, 27. Juni 2008 10:48

BITTERFELD-WOLFEN - Der deutsche Solarzellenhersteller Q-Cells AG (WKN: 555866) wird weiterhin der Wachstumsstrategie folgen. Die Produktion soll in den nächsten drei Jahren verfünffacht werden.

Die Hauptversammlung bestätigte nun die Pläne zur Wachstumsfinanzierung des Unternehmens. Die Aktionäre stimmten der Aufnahme von Options- und/oder Wandelanleihen im Gesamtnennbetrag von bis zu fünf Mrd. Euro zu. Gleichzeitig wurde auch die vollständige Gewinnthesaurierung des Jahresüberschusses 2007 beschlossen. Ziel ist es, die Eigenkapitalbasis zu stärken. Gleichzeitig ist nun die Verschmelzung der Q-Cells AG mit der Q-Cells Österreich AG in eine Europäische Aktiengesellschaft (SE) beschlossen.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...