Q-Cells setzt auf Großbritannien

Dienstag, 20. März 2012 16:07
Q-Cells_Logo.gif

LONDON (IT-Times) - Q-Cells agiert verstärkt auf dem britischen Markt. Im Rahmen der Ecobuild Messe in London gibt das Unternehmen die Realisierung dreier Projekte bekannt.

Q-Cells realisierte nach eigenen Angaben vor Kurzem drei Projekte im Geschäft mit Gewerbe- und Industrieanlagen (Commercial & Industrial) in Großbritannien. Die Gesamtleistung der Projekte, die in Zusammenarbeit mit der UFW Ltd. verwirklicht wurden, liege bei 155 kWp. UFW ist ein Anbieter von Lösungen für erneuerbare Energien. Es sei je ein System auf dem Fabrikdach eines Feinmechanikunternehmens in Ely bzw. eines Unternehmens für landwirtschaftliches Saatgut in Peterborough installiert worden. Bei dem dritten Projekt handle es sich um eine Freiflächenanlage, die auf einem Milchbauernhof in Shropshire errichtet wurde.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...