Q-Cells: Naht das Ende?

Freitag, 30. März 2012 14:45
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Q-Cells musste heute im Kampf ums Überleben einen fatalen Rückschlag hinnehmen: Das Frankfurter OLG gab der Klage eines Anleiheinhabers im Falle des angeschlagenen Holzbearbeiters Pfleiderer recht und untergrub damit das Refinanzierungskonzept des schwer angeschlagenen Solarunternehmens.

Mittlerweile scheint das Unternehmen selbst nicht mehr an eine glimpfliche Lösung der drängenden Finanzprobleme zu glauben. In einer heute veröffentlichten Mitteilung heißt es, dass mit der letztinstanzlichen Frankfurter Entscheidung dem Refinanzierungskonzept der Q-Cells SE (WKN: 555866) die Grundlage entzogen sei. Es sei nicht zu erwarten sei, dass das Frankfurter OLG in etwaigen kommenden Verfahren im Falle Q-Cells zu anderen Entschlüssen kommen werde. Man bemühe sich jedoch weiterhin um alternative Umsetzungsmöglichkeiten. Worin diese bestehen sollen, wurde allerdings nicht genannt.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...