Q-Cells kann Aufschub erhoffen - Gläubiger-Vertreter gewählt

Mittwoch, 26. Oktober 2011 17:23
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Die Gläubigerversammlung der Q-Cells AG hat einen gemeinsamen Vertreter aller Gläubiger des deutschen Herstellers von Solarzellen bestimmt. Das schwer angeschlagene Solarunternehmen kann nun auf die weitere Geduld der Kreditgeber hoffen.

Q-Cells, einst hoffnungsvolles Vorzeigeunternehmen der deutschen Solarbranche, war in jüngerer Zeit zunehmend in finanzielle Schieflage geraten und hat Schwierigkeiten bei der Rückzahlung einer Teilschuldverschreibung. Die gestrige Gläubigerversammlung der Q-Cells SE (WKN: 555866) in Rotterdam hat sich nun auf einen gemeinsamen Vertreter aller Schuldverschreibungsinhaber des Unternehmens geeinigt. Rechtsanwalt Carlos Mack wurde für die Zeit bis zum 31. Dezember 2012 zum Vertreter der Kreditgeber berufen.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...