Q-Cells baut Solarzellenwerk in Mexiko ab zweiter Jahreshälfte

Freitag, 6. Juni 2008 16:40
Q-Cells_Logo.gif

MEXIKO CITY - Die Q-Cells AG (WKN: 555866) teilte heute mit, dass mit dem Bau eines Produktionsstandortes in Mexiko schon in der zweiten Jahreshälfte 2008 begonnen werde. Presseberichten zufolge nannte der stellvertretende Bereichsleiter für das internationale Geschäft von Q-Cells, Leo von der Holst, diesen Termin auf einer Pressekonferenz am gestrigen Donnerstag.

Man hoffe, die Produktion bis Mitte 2009 aufnehmen zu können, teilte das Unternehmen weiter mit. Am 28. Mai 2008 hatte die Q-Cells AG bekannt gegeben, mit Partnern in Mexiko eine Vereinbarung zur Errichtung eines Produktionsstandortes nahe der US-amerikanischen Grenze gelegenen Mexicali getroffen zu haben.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...