NTT DoCoMo kauft Blue Ocean Beteiligung

Freitag, 12. September 2008 10:58

TOKIO - Erst gestern kamen neue Gerüchte auf, dass der japanische Mobilfunknetzbetreiber NTT DoCoMo (WKN: 916541) im Ausland zukaufen werde; nun gibt es neue Fakten.

Zwar betreffen die aktuellen Nachrichten über eine von NTT DoCoMo durchgeführte Beteiligung nicht den bisherigen Kandidaten Tata Teleservices, zugekauft wurde dennoch. Beteiligt hat sich NTT DoCoMo an der britischen Blue Ocean Wireless. Laut einem Bericht der britischen Nachrichtenagentur Reuters, habe NTT DoCoMo 11,5 Prozent der Blue Ocean Aktien gekauft. Bezahlt habe NTT DoCoMo für das Aktienpaket, das gänzlich aus neu emittierten Aktien besteht, zehn Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: NTT DoCoMo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...