Nortel plant Wachstumsoffensive in Asien

Mittwoch, 9. Juli 2008 09:45
Nortel Networks

TORONTO - Der kanadische Netzwerkausrüster Nortel Networks (NYSE: NT, WKN: A0LENQ) will in den nächsten zwei bis drei Jahren sein Geschäft in der Asien/Pazifik-Region kräftig ausbauen, um von der steigenden Nachfrage nach Netzwerkausrüstung und Services aus Schwellenländern wie Indien und China zu profitieren.

Im letzten Jahr steuerte die Wirtschaftsregion gerade einmal 16 Prozent zum Gesamtumsatz bei. Diesen Anteil will Nortel binnen der nächsten Jahre auf 20 bis 25 Prozent nach oben schrauben, erklärt Nortel-Manager Francois Lancon in einem Interview gegenüber Reuters.

Meldung gespeichert unter: Nortel Networks

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...