Heiler Software meldet steigenden Umsatz und Gewinn

Donnerstag, 12. Februar 2009 13:04

STUTTGART -  Die Heiler Software AG (WKN: 542990) konnte den Konzernumsatz im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2008/09 um zwölf Prozent steigern. Der Anbieter elektronischer Produktinformationslösungen und Katalogmanagementsysteme senkte allerdings heute die Prognose für das laufende Geschäftsjahr.

Der Umsatz der Heiler Software AG verbesserte sich im ersten Quartal 2008/2009 gegenüber der Vorjahresperiode von 2,9 Mio. Euro auf 3,25 Mio. Euro. Das Umsatzwachstum wurde vor allem von dem Softwarelizenzgeschäft getrieben, das sich gegenüber dem Vorjahresquartal von 0,76 Mio. Euro auf 1,05 Mio. Euro um 38 Prozent erhöhte. Die Umsätze für Hosting und Application Service Providing (ASP) legten im gleichen Zeitraum von 0,26 Mio. Euro auf 0,30 Mio. Euro, ein Zuwachs von 15 Prozent. Die Wartungserlöse der Heiler Software AG stiegen um 23 Prozent von 0,44 Mio. Euro auf 0,54 Mio. Euro. Dagegen verringerten sich die Consultingerlöse gegenüber dem Vorjahreswert von 1,38 Mio. Euro auf 1,31 Mio. Euro, was einem Rückgang um fünf Prozent entspricht.

Meldung gespeichert unter: Heiler Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...