GT Solar erhält Großauftrag im Volumen von 228 Mio. US-Dollar

Mittwoch, 18. Mai 2011 15:23
GTSolar.gif

MERRIMACK (IT-Times) - Der US-Solarausrüster GT Solar hat einen neuen Auftrag im Volumen von 228 Mio. US-Dollar für Polysilizium-Ausrüstung vom südkoreanischen Polysilizium-Hersteller OCI Company erhalten.

GT Solar bezeichnete den Auftrag als die bislang größte Order überhaupt für Polysilizium-Equipment. Die bestellten Anlagen sollen in OCIs neuer Phase 4 Produktionsanlage zum Einsatz kommen. Der Auftrag wird dem Auftragsbestand für das laufende erste Fiskalquartal 2012, welches am 2. Juli 2011 endet, zugerechnet, wie es bei GT Solar heißt.

Meldung gespeichert unter: GT Advanced Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...