Facebook-Pendant Renren kündigt umfangreichen Aktienrückkauf an

Soziale Netzwerke

Freitag, 28. Juni 2013 17:51
Renren

BEIJING (IT-Times) - Die chinesische Renren Inc. gab heute Details zu einem neuen Aktienrückkaufprogramm bekannt. Das vorherige Aktienrückkaufprogramm nähert sich dem Abschluss.

Das Board of Directors von Renren stimmte zu, dass das Unternehmen bis zu 100 Mio. US-Dollar an eigenen ausstehenden American Depositary Shares (ADS) zurückkaufen könne. Der Zeitraum ist heute beginnend auf ein Jahr festgelegt. Das neue Programm ersetzt das bisherige 150 Mio. US-Dollar Programm, das im September 2011 angekündigt worden war und nun nahezu abgeschlossen sei. Das Board of Directors hält sich frei, Bedingungen und Größe des Programms noch zu ändern.

Meldung gespeichert unter: Renren

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...