Ericsson von indonesischer Telkomsel beauftragt

Mittwoch, 14. Juli 2010 12:17
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der Telekommunikationsausrüster Ericsson (WKN: 850001) erhielt einen Auftrag von Telkomsel. Ericsson soll eine Lösung für das Datenverkehrsmanagement bereitstellen.

Telkomsel ist führendes Telekommunikationsunternehmen in Indonesien. Dieses will ein neues System einführen, das die Service-Differenzierung von Telekomsels 86 Millionen Kunden ermöglicht. Diese Lösung soll nun von Ericsson geliefert werden. Die Lösung werde es Telkomsel ermöglichen, einen bestimmten Datenverkehr im Netz zu priorisieren und zwischen den Nutzern zu differenzieren, wie Ericsson heute erklärte. So bekommt der Nutzer den Zugang und die Geschwindigkeit, für die er individuell bezahlt.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...