Ericsson verstärkt Engagement in Jamaica

Mittwoch, 2. Juli 2008 17:52
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM - Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson AB (WKN: 850001) hat einen Vertrag mit Cable & Wireless Jamaica abgeschlossen. Zukünftig wird Cable & Wireless Breitbandservices anbieten.

Der Auftrag für Ericsson umfasst die Bereitstellung eines IP Core Netzes sowie Systemintegrationen. Cable & Wireless Jamaica hat Ericsson als strategischen Geschäftspartner ausgewählt, um das eigene Netz zu verbessern und weiter auszubauen. Die Zusammenarbeit beläuft sich zunächst auf drei Jahre. Ericsson wird zur Systemintegration das Core Netz von Cable & Wireless in ein IP-Netz transformieren. Zudem sollen Ericssons Mobile Softswitch und Mobile Packet Backbone Network Lösungen in Jamaika zum Einsatz kommen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...