Ericsson erhält Mobilfunk-Auftrag aus Kanada

Dienstag, 27. April 2010 13:06
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der Telekommunikationsausrüster Ericsson AB (WKN: 850001) konnte sich über einen Auftrag aus Kanada freuen. Die Schweden sollen im Bereich Netzmanagement und Netzbau tätig werden.

Auftraggeber ist Mobilicity, ein kanadischer Mobilfunknetzbetreiber. Das Unternehmen ist nach Angaben von Ericsson erst seit kurzen auf dem Markt in Kanada aktiv. Nun soll Ericsson in den kommenden fünf Jahren das Netzmanagement für das Mobilfunkunternehmen übernehmen. Dazu gehört auch die Errichtung eines 3G-Netzes. Eine entsprechende Auftragserteilung wurde heute kommuniziert. Finanzielle Details gab Ericsson indessen nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...