Ericsson bringt LTE nach Polen

Long Term Evolution (LTE)

Montag, 1. September 2014 17:14
Ericsson

STOCKHOLM (IT-Times) - Der schwedische Telekommunikationsausrüster Ericsson kann mit seiner LTE-Lösung in Polen überzeugen: Gemeinsam mit einem polnischen Telekommunikationsnetzbetreiber wurde dort der erste LTE Broadcast-Test durchgeführt.

Gemeinsam mit dem polnischen Telekommunikationsnetzbetreiber Polkomtel hat Ericsson am Samstag den ersten LTE Broadcast-Test in Polen umgesetzt. Dies geschah durch das Streaming des Eröffnungsspiels der 2014 World Volleyball Championship zwischen Polen und Serbien. Dazu waren 300 Gäste und Journalisten ausgewählt. Diese Testgruppe erhielt Mobilfunkgeräte, die für LTE-Broadcast eingerichtet sind und über eine entsprechende App für das Live Streaming des Spiels verfügen.

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...