DreamWorks proftiert von “Shrek The Third”

Mittwoch, 1. August 2007 09:53
Dreamworks Animation SKG

GLENDALE - Das US-Animationsstudio DreamWorks Animation SKG (NYSE: DWA, WKN: A0B8TN) kann im vergangenen zweiten Quartal 2007 seine Umsätze und Gewinne deutlich steigern. Dabei profitierte das Unternehmen nicht zuletzt vom Erfolg von „Shrek The Third“ an den Kinokassen.

Für das jüngste Quartal meldete DreamWorks einen Umsatzsprung auf 222,5 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 74,9 Mio. Dollar im Jahr vorher. Der Gewinn zog auf 61,8 Mio. Dollar oder 60 US-Cent je Aktie an, nach einem Plus von 13,7 Mio. Dollar oder 13 US-Cent je Aktie im Jahr vorher.

Meldung gespeichert unter: Dreamworks Animation SKG

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...