DCI steigert das Ergebnis

Montag, 16. März 2009 11:53

STARNBERG - Die DCI Database for Commerce and Industry AG (WKN: 529530) hat die Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 bekannt gegeben. Demnach konnte das Unternehmen weiter wachsen und sowohl Umsatz als auch Ergebnis dabei weiter steigern. So wurde der Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahr um 17 Prozent von 3,8 Mio. Euro auf 4,46 Mio. Euro erhöht.

Das Konzernergebnis kletterte um 381 Prozent auf 385.000 Euro. Damit konnte das Ergebnis nach Angaben von DCI in 2008 übertroffen werden. Auch das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) konnte von 265.000 Euro im Vorjahr auf 379.000 Euro gesteigert werden. Das operative Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) erhöhte sich von 61.000 Euro auf 170.000 Euro. Das Konzernergebnis beläuft sich auf 385.000 Euro. Die Eigenkapitalquote senkte sich indes von 61 Prozent auf 58 Prozent. Der Cash-Flow entspricht mit 274.000 Euro in etwa dem des Vorjahres.

Meldung gespeichert unter: DCI Database for Commerce and Industry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...