COR&FJA verkauft Tochtergesellschaft für Banking Solutions

Software für Versicherungen

Donnerstag, 14. November 2013 17:16
COR&FJA

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (IT-Times) - Nach dem geplatzten Verkauf der Anteile an der plenum AG trennt sich COR&FJA nun von der Tochtergesellschaft COR&FJA Banking Solutions GmbH.

Wie der Anbieter von Software für Versicherungen mitteilte, wurde heute mit einer Tochtergesellschaft der französischen Sopra Group S.A. ein Kaufvertrag über die Veräußerung sämtlicher Geschäftsanteile an der COR&FJA Banking Solutions GmbH unterzeichnet. Der Kaufpreis liegt bei 13 Mio. Euro. In der COR&FJA Banking Solutions GmbH ist seit einer internen Umstrukturierung im Sommer 2013 das Segment Banking konzentriert.

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...