COR&FJA: Verkauf von Banking Solutions-Tochter unter Dach und Fach

Software für die Finanzbranche

Mittwoch, 19. Februar 2014 10:07
COR&FJA

LEINFELDEN-ECHTERDINGEN (IT-Times) - COR&FJA meldete am gestrigen Abend, dass man den Verkauf der COR&FJA Banking Solutions GmbH abgeschlossen habe.

Mit der Übertragung sämtlicher Geschäftsanteile an der COR&FJA Banking Solutions GmbH auf die französische Sopra Banking Software S.A. habe man den Verkauf des Tochterunternehmens abgeschlossen, hieß es in einer Mitteilung der COR&FJA AG (WKN: 513010). Der Kaufpreis für die COR&FJA Banking Solutions GmbH wurde mit 13 Mio. Euro angegeben. Im November 2013 war der Vertrag mit Sopra gemeldet worden.

Meldung gespeichert unter: COR&FJA

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...