China Finance Online: Leicht verbesserte Lage, weiterhin Verluste

Mittwoch, 25. November 2009 18:20
ChinaFinanceOnline.gif

PEKING (IT-Times) - Das auf Online-Finanzinformationen spezialisierte chinesische Unternehmen China Finance Online (WKN: A0DKUB) hat die Zahlen für das dritte Quartal 2009 veröffentlicht.

Wie diesen zu entnehmen ist, setzte China Finance Online in den Monaten sieben bis neun 2009 14,58 Mio. US-Dollar um. Verglichen mit dem Vorjahresquartal ein leichter Rückgang um 4,2 Prozent. Im Bezug zum Vorquartal, dem zweiten Quartal 2009, konnte China Finance Online den Umsatz allerdings um 18,7 Prozent ausbauen. Auch gemessen am Bruttoergebnis stand China Finance Online im dritten Quartal 2009 nicht viel schlechter da als ein Jahr zuvor. So bezifferte sich dieses auf 12,27 Mio. Dollar nach 12,46 Mio. Dollar im dritten Quartal 2008.

Meldung gespeichert unter: China Finance Online Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...