Chartered Semiconductor: Übernahme durch ATIC aus Abu Dhabi

Montag, 7. September 2009 09:41

SINGAPUR (IT-Times) - Der Halbleiterspezialist Chartered Semiconductor Manufacturing Ltd. (WKN: A0RNLZ) steht eine Übernahme bevor. Der künftige Käufer kommt dabei aus Abu-Dhabi.

Wie letztes Wochenende bekannt gegeben wurde, will das Investmentunternehmen Advanced Technology Investment Co (ATIC) Chartered Semiconductor übernehmen. Den Kauf könnte sich das arabische Unternehmen dabei insgesamt 1,8 Mrd. US-Dollar bzw. 1,86 Dollar je Aktie kosten lassen. ATIC würde damit 2,68 Singapur-Dollar je Aktie zahlen. Eine Summe, die sowohl über dem Schlusskurs der Aktie von Chartered Semiconductor am Freitag von 2,66 Singapur-Dollar als auch über den durchschnittlichen Preis der letzten 30 Tage liegt.

Meldung gespeichert unter: Chartered Semiconductor Manufacturing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...