Canadian Solar wagt Ausblick bis 2017 - Margen sollen steigen

YieldCo und Direktvertrieb sollen die Margen steigen lassen

Freitag, 29. Mai 2015 14:16
Canadian Solar

(IT-Times) - Canadian Solar ist gut in das Jahr 2015 gestartet. Kanadas führender Solarkonzern hat im ersten Quartal 2015 Solarmodule mit einer Leistung von 1,23 Gigawatt zur Auslieferung gebracht - ein neuer Rekord für das Unternehmen.

Hintergrund war nach Firmenangaben vor allem die starke Nachfrage in Japan, China, Europa und in Lateinamerika. 49 Prozent des Geschäfts entfielen auf die Region Amerika, wobei Canadian Solar insbesondere drei PV-Anlagen in Kanada verkaufen konnte. Asien zeichnete für 33 Prozent der Umsätze verantwortlich, angetrieben vom starken Japan-Geschäft. Europa steuerte immerhin noch 18 Prozent der Einnahmen bei.

Technische Fortschritte beim Wirkungsgrad seiner Solarmodule und stetige Kostensenkungen haben Canadian Solar (Nasdaq: CSIQ, WKN: A0LCUY) dabei geholfen, sich gegen die chinesische Konkurrenz in Form von Yingli Green, Trina Solar, JA Solar und JinkoSolar zu behaupten.

Solarmodule: Canadian Solar auf Platz 2
War Canadian Solar im Jahr 2010 nur die Nummer 6 im Markt für Solarmodule, hat sich das Unternehmen im vierten Quartal 2014 inzwischen auf Platz 2 hinter Trina Solar hochgekämpft. Durch die im ersten Quartal abgeschlossene Übernahme von Recurrent Energy dürfte Canadian Solar seine Marktstellung noch weiter stärken, zumal die Projekt-Pipeline der Kanadier dadurch auf 8,5GW steigt.

Bei Canadian Solar rechnet man damit, dass die Nachfrage aus den USA und aus China im zweiten Halbjahr 2015 weiter anziehen wird. Für 2015 visiert Canadian Solar daher weiterhin die Auslieferung von 4,0 bis 4,3GW an, womit das Unternehmen weiter zu den Top-3-Anbietern zählen dürfte.

Details zu YieldCo-Plänen
Im Rahmen eines Investorentages stellte Canadian Solar Details zu seinen YieldCo-Plänen vor. Ein YieldCo ist ein Investmentvehikel, in dem Solarfirmen ihr Downstream- bzw. Projektgeschäft bündeln. Ein YieldCo hat nicht nur steuerliche Vorteile, sondern auch Vorteile, was die Finanzierung neuer PV-Projekte betrifft.

Meldung gespeichert unter: Solarmodule

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...