Untergangsstimmung beim Solarmodule-Hersteller Yingli Green Energy

Solarmodule

Dienstag, 19. Mai 2015 10:40
Yingli Green Energy Holding Co.

BAODING (IT-Times) - Der chinesische Solarmodul-Hersteller Yingli Green Energy Holding Co. ist derzeit nicht gerade optimistisch hinsichtlich der eigenen Zukunft. Wie es weiter geht, bleibt abzuwarten.

Die Yingli Green Energy Holding Co. hat erheblichen Zweifel, ob man die Geschäftstätigkeit weiter fortführen kann, wie der US-Nachrichtendienst Bloomberg berichtet. Aufgrund der Verschuldung sowie des negativen Nettoergebnisses sei zudem fraglich, ob man die kommenden Schuldzahlungen erfüllen könne.

Die Yingli Green Energy Holding Co. Ltd. (WKN: A0MR90) wollte zuletzt durch den Verkauf von Land die angespannte Finanzsituation verbessern. Das chinesische Solartechnik-Unternehmen erwirtschaftet den Großteil des Umsatzes mit Solarmodulen, deren Preise in den letzten Jahren deutlich fielen.

Meldung gespeichert unter: Solarindustrie

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...