Ausblick: Q-Cells kurz vor Quartalszahlen - Verbesserung in Sicht?

Mittwoch, 5. Mai 2010 18:15
Q-Cells_Logo.gif

BITTERFELD-WOLFEN (IT-Times) - Die Q-Cells SE (WKN: 555866) wird am 11. Mai 2010 ihren Bericht für das erste Quartal 2010 vorlegen. Zuletzt hatte das Unternehmen Einbußen bei Umsatz und Ergebnis melden müssen.

So lag der Umsatz im abgelaufenen Jahr 2009 bei 802 Mio. Euro (2009: 1,25 Mrd. Euro). Das EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) verringerte sich von plus 205 Mio. Euro im Vorjahr auf minus 486 Mio. Euro. Nachsteuerlich meldete Q-Cells einen Verlust von 1,35 Mrd. Euro. In 2008 hatte das Solarunternehmen noch einen Gewinn von 191 Mio. Euro erwirtschaftet. Q-Cells wies darauf hin, dass das Nettoergebnis durch Einmaleffekte durch Buchverluste auf Portfolio-Unternehmen und nicht fortgeführte Geschäftsbereiche um rund eine Mrd. Euro belastet worden sei.

Meldung gespeichert unter: Global PVQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...