Alcatel-Lucent meldet Auftrag aus der Heimat

Telekommunikationsausrüstung

Mittwoch, 3. Juli 2013 16:28
Alcatel-Lucent

PARIS (IT-Times) - Auch in Frankreich setzen Kunden auf Alcatel-Lucent. Der französischer Netzausrüster liefert Small Cell Technologie für einen französischen Anbieter von Mobilfunkdiensten.

Bouygues Telecom baut Mobilfunkdienste für Unternehmen mit Hilfe der Small Cell Technologie von Alcatel-Lucent aus. Small Cells sollen die Netzabdeckung in Gebieten optimieren, wo durch Gebäudemauern die Qualität des mobilen Signals nachlässt.

Die letzten größeren Aufträge für die Alcatel-Lucent S.A. (WKN: 873102) kamen aus Oxford und der Ukraine. Obwohl das Unternehmen vermehrt Aufträge meldet, war das Ergebnis des Telekommunikationsausrüsters im ersten Quartal 2013 negativ. Im Juni wurde dann bei Alcatel-Lucent ein Plan zur Umstrukturierung des Businessmodells bekannt gegeben. (lim/rem)

Folgen Sie uns zum Thema Alcatel-Lucent und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Alcatel-Lucent

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...