Wirecard: Kooperation mit Twisto soll kontaktlose Zahlungen in Tschechien vorantreiben

E-Commerce: Mobile-Bezahllösungen (Mobile Payment)

Donnerstag, 12. Oktober 2017 11:18
Wirecard - Twisto

ASCHHEIM/MÜNCHEN (IT-Times) - Der deutsche Online-Bezahldienste-Anbieter Wirecard AG hat mit dem tschechischen Unternehmen Twisto eine weitere Partnerschaft bekannt gegeben.

Die Wirecard AG hat eine Zusammenarbeit mit dem FinTech-Unternehmen Twisto vereinbart, um im Einzelhandel kontaktlose Zahlungen via Kreditkarte und Wearables am Point-of-Sale (POS) in Tschechien anzubieten.

„Es freut uns, die neue strategische Partnerschaft mit Twisto bekanntzugeben. Diese Bezahllösung ist ein perfektes Beispiel dafür, wie moderne Online-Zahlungen am POS funktionieren. In Zukunft werden wir diese Zusammenarbeit auf weitere europäische Länder ausbauen“, sagt Thorsten Holten, Executive Vice President Sales Financial Institution and FinTech Europe.

Meldung gespeichert unter: Mobile Payment

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...