Wird T-Mobile UK von Vodafone übernommen?

Montag, 29. Juni 2009 11:26
Deutsche Telekom - T-Mobile Logo

NEWBURY (IT-Times) - Die britischen Vodafone Group Plc (WKN: A0KDXE) plant offenbar, das Großbritannien-Geschäft von T-Mobile, der Mobilfunk-Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750), zu übernehmen. Das berichtet jedenfalls die Financial Times in ihrer heutigen Ausgabe.

Vodafone selbst wollte diese Gerüchte nicht kommentieren. Den Medienberichten zufolge müsste das Unternehmen für T-Mobile UK drei bis vier Mrd.US-Dollar locker machen. Vorausgesetzt, dass die Kartellbehörden diesem Deal zustimmen. Neben einem Kauf prüft Vodafone auch die Möglichkeit einer strategischen Zusammenarbeit.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...