Vodafone arbeitet mit Lufthansa zusammen

Mittwoch, 28. August 2002 17:53
Vodafone

Vodafone Group Plc (WKN: 875999): Das nach Kundenanzahl weltweit zweitgrößte Mobilfunk-Unternehmen Vodafone Group kooperiert mit der Lusthansa AG. Lufthansa-Kunden können demnach zukünftig per Handy oder SMS einchecken.

Weiter können deutsche Vodafone-Kunden Bonusmeilen durch Telefonieren sammeln. Dazu müsse der jährliche Umsatz des Kunden bei Vodafone allerdings mindestens 1000 Euro betragen. Dafür bekomme der Kunde dann eine Bonusmeile pro Euro Umsatz gutgeschrieben. Lufthansa-Vielflieger sollen die Bonusmeilen für das Telefonieren auch ohne Mindestumsatz bei Vodafone erhalten.

Die Kooperation zwischen Vodafone und Lufthansa ist auf zunächst vier Jahre angelegt.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...