VDSL-Ausbau: Deutsche Telekom erhält Unterstützung der Bundesregierung

Mittwoch, 18. März 2009 10:39
Deutsche Telekom Logo

BONN - Es ist ein lange währender Streit, den der Ex-Monopolist Deutsche Telekom AG (WKN: 555750) mit den deutschen und europäischen Wettbewerbshütern ausfechtet. Nun bekommt der Bonner Konzern prominente Hilfe.

Rund drei Mrd. Euro will und hat die Deutsche Telekom AG in den Ausbau eines Glasfaser-Highspeed-Netzes investiert. Locken will man damit vor allem Entertainment-Interessierte Neukunden. Gelockt werden aber auch andere, kleinere Anbieter ohne Netz, die das neue Netz, welches die Deutsche Telekom am liebsten für sich alleine hätte, mitbenutzen wollen.

Meldung gespeichert unter: Very High Speed Digital Subscriber Line (VDSL)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...