Ubisoft steigert Umsatz spielerisch

Donnerstag, 16. Februar 2012 16:29
Ubisoft Entertainment

PARIS (IT-Times) - Ubisoft kann aufgrund hoher Spielverkäufe und wachsendem Online-Segment ein solides Umsatzwachstum vorweisen.

Wie der französische Spieleentwickler Ubisoft Entertainment S.A. (WKN: 901581) bekannt gab, konnte der Umsatz im dritten Quartal 2011/2012 wechselkursbereinigt um 8,8 Prozent auf 652 Mio. Euro gesteigert werden (Vorjahresquartal: 600 Mio. Euro). Im den gesamten ersten neun Monaten des Geschäftsjahres konnte somit ein Umsatz von 900 Mio. Euro erwirtschaftet werden (Vorjahreswert: 861 Mio. Euro), was einem Wachstum von 4,5 Prozent entspricht. Wesentliche Treiber für das Umsatzwachstum waren steigende Verkäufe bei Tanz-Spielen, dem Flaggschiff des Unternehmens Assassin 's Creed, und ein Wachstum von 159 Prozent im Online Segment.

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...