Ubisoft: „Just Dance“ verkauft sich 25 Millionen Mal

Montag, 16. Januar 2012 08:32
Ubisoft.gif

PARIS (IT-Times) - Der französische Spielentwickler Ubisoft konnte von seiner Tanzspiel-Reihe „Just Dance“ inzwischen weltweit mehr als 25 Millionen Einheiten verkaufen, teilt der Spiele-Publisher mit.

Jüngst war erst mit „Just Dance 3“ der dritte Teil der Tanzspiel-Reihe erschienen, dies sich bereits mehr als sieben Millionen Mal verkaufte, nachdem das Game seit Oktober auf den Markt ist. Das Game ist stetig unter den Top-5-Verkaufscharts in den USA und Europa. Insgesamt verbrachten Spieler bislang kumuliert 23 Millionen Minuten pro Tag in „Just Dance 3“, so der Spielehersteller. (ami)

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...