Ubisoft: „Just Dance“ verkauft sich 25 Millionen Mal

Montag, 16. Januar 2012 08:32
Ubisoft.gif

PARIS (IT-Times) - Der französische Spielentwickler Ubisoft konnte von seiner Tanzspiel-Reihe „Just Dance“ inzwischen weltweit mehr als 25 Millionen Einheiten verkaufen, teilt der Spiele-Publisher mit.

Jüngst war erst mit „Just Dance 3“ der dritte Teil der Tanzspiel-Reihe erschienen, dies sich bereits mehr als sieben Millionen Mal verkaufte, nachdem das Game seit Oktober auf den Markt ist. Das Game ist stetig unter den Top-5-Verkaufscharts in den USA und Europa. Insgesamt verbrachten Spieler bislang kumuliert 23 Millionen Minuten pro Tag in „Just Dance 3“, so der Spielehersteller. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Ubisoft Entertainment und/oder Spiele und Konsolen via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...