Ubisoft bringt Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2 raus

Dienstag, 20. November 2007 18:33
Ubisoft Entertainment

PARIS - Der französische Videospieleentwickler Ubisoft Entertainment S.A. (WKN: 901581) teilte am heutigen Abend die endgültigen Zahlen für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres 2007/2008 mit.

Demnach konnte die Gesellschaft den Umsatz deutlich ausbauen und zwar von 172,1 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2006/2007 auf nunmehr 261,4 Mio. Euro. Der Bruttogewinn zog um 64,1 Prozent auf 167,6 Mio. Euro an. Das operative Ergebnis kehrte in die schwarzen Zahlen zurück: Nach minus 35,3 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum konnte nun ein Gewinn von 12,5 Mio. ausgewiesen werden. Ähnlich beim Nettoergebnis. Dieser lag nach minus 20,5 Mio. Euro zum 30. September 2007 bei 30,6 Mio. Euro. Das entspricht einem Ergebnis je Aktie von 0,33 Euro (verwässert).

Meldung gespeichert unter: Ubisoft Entertainment

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...