THQ kooperiert mit Mad Catz - Abommen mit Nickelodeon

Dienstag, 19. Oktober 2010 14:36
THQ

AGOURA HILLS (IT-Times) - Der US-Spielentwickler THQ hat eine Kooperation mit Mad Catz Interactive geschlossen, wonach Mad Catz Spielezubehör basierend auf das WWE All Stars Game produzieren wird.

Darüber hinaus schloss THQ ein mehrjähriges Lizenzabkommen mit dem TV-Sender Nickelodeon, wodurch THQ die weltweiten Rechte an der Entwicklung und der Veröffentlichung von Videospielen auf Basis der SpongeBob SquarePants Reihe erhält. (ami)

Meldung gespeichert unter: THQ

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...