Teleplan zahlt Sonderdividende

Freitag, 11. März 2011 16:05
Teleplan International

SCHIPHOL (IT-Times) - Teleplan belohnt seine Anteilseigner mit der Ausschüttung einer Sonderdividende. Von dieser Maßnahme dürfte in erster Linie der neue Eigentümer des niederländischen Anbieters von After-Sales Services für Computer, der Teleplan erst gerade übernommen hat, profitieren.

Teleplan International N.V. (WKN: 916980) kündigte heute an, pro Anteilspapier eine Sonderdividende von 0,93 Euro ausschütten zu wollen. Insgesamt beläuft sich die Ausschüttungssumme auf 56,3 Mio. Euro. Die Dividende soll am 25 März dieses Jahres an die Anteilseigner ausgezahlt werden.

Meldung gespeichert unter: Teleplan International

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...