Telefonica O2 will Hansenet - aber nicht um jeden Preis

Freitag, 24. April 2009 18:12
Telefonica Zentrale Madrid

HAMBURG/MADRID - Noch Mitte März war es reine Spekulation, ob die spanische Telefónica (WKN: 874715) wohlmöglich für den deutschen DSL-Netzbetreiber Hansenet bieten wird. Nun scheint es Tatsache geworden zu sein

Einem Bericht des Handelsblatt zur Folge werden die Spanier über die bereits deutsche Tochtergesellschaft O2 Deutschland für Hansenet bieten. Hansenet ist unter anderem durch die Markte „Alice“ bekannt und verfügt über ein eigenes Netz, eine wichtige Voraussetzung im hart umkämpften DSL-Markt. Neben Telefonica zeigte bislang auch der mit Arcor ebenfalls bereits in Deutschland vertretene, britische Telefonkonzern Vodafone Interesse an Hansenet.

Meldung gespeichert unter: Telefonica

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...