Tele2 AB erwirbt Network Norway

Freitag, 22. Juli 2011 12:22
Tele2

STOCKHOLM (IT-Times) - Die Tele2 AB erwirbt zusammen mit anderen Unternehmen Anteile in Network Norway. Die Interessen der Tele 2 AB werden dabei von einer Tochtergesellschaft, der Tele2 Schweden AB, vertreten.

Wie die Tele2 AB (WKN: 900760) heute bekannt gab, hat die Tele2 Sverige hierzu eine Vereinbarung mit Orkla ASA, Hafslund Venture II AS und Katalysator Telekom AS getroffen. Die Tele2 Sverige AB wird den Anteil dieser drei Unternehmen an Network Norway erwerben. Dabei handelt es sich um einen Anteil von 66,65 Prozent der ausgegeben Aktien. Tele2 wird voraussichtlich etwa 890 Mio. Schwedische Kronen für die Aktien von Network Norway zahlen. Außerdem will Tele2 allen übrigen Aktionären das gleiche Angebot zum Verkauf ihrer übrigen Anteile offerieren. Die Erlaubnis für die Übernahme steht noch aus, jedoch gab das schwedische Unternehmen bekannt, dass es insgesamt etwa 90 Prozent der ausgegebenen Aktien des Network Norway erwerben will. Thomas Ekman, der als Market Area Director Nordic in der Tele2 AB tätig ist, teilte mit, dass „die Übernahme des Network Norway Tele2 zur klaren Nummer drei der Mobilfunknetzbetreiber im norwegischen Telekommunikationsmarkt machen werde."

Meldung gespeichert unter: Tele2

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...