T-Online / DaimlerChrysler: e-Commerce-Portal

Montag, 4. Dezember 2000 17:16
Deutsche Telekom

BONN (internetaktien.de) - T-Online (WKN: 555770): Zusammen mit dem Fahrzeughersteller DaimlerChrysler will Deutsche Telekom-Tochter T-Online ein gemeinsames e-Business-Portal gründen.

Dies bestätigte DaimlerChrysler-Sprecher Wolfgang Scheunemann. Das Portal werde sich auf Endverbraucher fokussieren. Da DaimlerChrysler über das Internet bereits Fahrzeuge verkaufe, werde das neue Angebot breiter angelegt sein, so Scheunemann. Er verwies allerdings auf die für Dienstag geplante Pressekonferenz, auf der weitere Details durch die Unternehmen bekannt gegeben würden.

Nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung soll für das Portal ein gemeinsames Unternehmen gegründet werden, dass mit einem Kapital in zweistelliger Millionenhöhe ausgestattet werden soll. Start des Portals in den deutschsprachigen Ländern soll Mitte nächsten Jahres sein.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...