Studie: Immer mehr Online-Spieler in China

Dienstag, 22. Januar 2008 18:34
Shanda Interactive

BEIJING - Die Zahl der Online-Spieler in China wird weiter zulegen. Eine jüngst veröffentliche Studie spricht von 59 Millionen Menschen, die bis Ende 2008 spielen würden, was einer Zunahme gegenüber dem Vorjahr von rund 20 Prozent entspräche.

Die Studie „Netguide 2008“, durchgeführt vom „Data Center of the China Internet“ und der „Internet Society of China“, untersuchte seit Januar 2007 mehr als 300 Websites und 270 Unternehmen und führte 50.786 Interviews durch. Im Jahr 2007 haben demnach 48 Millionen Menschen online gespielt, der Marktwert habe im Vergleich zu 2006 um 57 Prozent auf 9,36 Mrd. Yuan, umgerechnet 1,2 Mrd. US-Dollar, zugelegt.

Meldung gespeichert unter: Shanda Interactive

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...