Ströer will sich in Polen positionieren

Mittwoch, 20. Oktober 2010 12:43
Ströer Media

KÖLN (IT-Times) - Nachdem die polnische Kartellbehörde den Übernahmebestrebungen des Outdoor-Werbespezialisten Ströer Out-of-Home Media AG zugestimmt hat, kann nun die Übernahme News Outdoor Poland beginnen.

Das Ziel von Ströer (WKN: 749399) ist es, durch den Kauf aller Unternehmensaktien nicht nur in Deutschland und in der Türkei, sondern auch in Polen eine marktführende Position im Außenwerbesektor einzunehmen. Der Kaufpreis soll bei etwa 26 Mio. Euro liegen.

Udo Müller, Mitbegründer und Vorsitzender der Ströer-Gruppe, blickt positiv in die Zukunft: „Die Übernahme von News Outdoor ist der Startschuss zur Konsolidierung des polnischen Außenwerbemarktes.“

Meldung gespeichert unter: Außenwerbung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...