Strategie: Centrosolar übernimmt Joint Venture in Niederlanden

Freitag, 27. Februar 2009 10:51
Centrosolar Group

MÜNCHEN - Die Centrosolar Group AG (WKN: 514850) gab gestern Abend bekannt, dass die Geschäftsbeziehung mit Econcern neugeordnet wird. So wird Centrosolar die niederländische Tochtergesellschaft Ubbink Solar Modules zu 100 Prozent übernehmen.

Centrosolar International B.V., eine 100 prozentige Tochtergesellschaft der Centrosolar Group AG, hat rückwirkend zum 1. Januar 2009 den Anteil am Solarmodulwerk Ubbink Solar Modules BV (USM) von 70 auf 100 Prozent erhöht. Die niederländische Econcern-Gruppe verkauft dazu ihren Anteil von rund 30 Prozent an dem mit Centrosolar betriebenen Joint Venture. Ubbink Solar Modules wurde im Jahr 2005 als Joint Venture von der Centrosolar Sustainable AG und Econcern NV gegründet. USM beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter und verfügt über eine Jahreskapazität von bis zu 45 MWp.

Meldung gespeichert unter: Centrosolar Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...